10% Rabatt-Gutschein für Neukunden²

Fragen zu unserem Futter

Seit der Gründung unserer Marke HerzensHund und Katzenliebe waren unsere Menüs bis zum letzten Jahr 2022 als "Alleinfuttermittel" deklariert. Allerdings hat uns die Futtermittelbehörde einen Riegel vorgeschoben. Aufgrund unserer bewussten Entscheidung, gänzlich auf synthetische Vitamine und Zusatzstoffe zu verzichten, sahen wir uns gezwungen, unsere gesamte Menü-Serie in "Ergänzungsfuttermittel" umzubenennen.

Jeder Vierbeiner sollte, soweit wie möglich, eine ausgewogene Ernährung erhalten, um alle notwendigen Nährstoffe zu bekommen.

Auch wenn ein Tier gesundheitliche Probleme hat, bieten wir eine breite Auswahl an Menüs an, um sicherzustellen, dass die Bedürfnisse bestmöglich abgedeckt werden. Sollte es dennoch erforderlich sein, kann in solchen Fällen problemlos ein Zusatz ins Futter integriert werden. Bei einem gesunden Haustier, das eine vielfältige Ernährung erhält (idealiter zwischen 3-5 verschiedenen Menüs im Wechsel), ist die optimale Versorgung sichergestellt.

Die Dosen bzw. auch Pouches sind mit BPA-NI.-Lacken beschichtet. „NI“ steht für „non-intent“, somit sind sie BPA-frei. Es ist eine alternative Beschichtung ohne BPA als Ausgangssubtanz. Das ist, soweit bekannt, eine neue Dosenbeschichtung und laut Gesetzgebung und aktuellem Stand der Wissenschaft gesundheitlich unbedenklich.

Wir haben uns nicht nur bio-zertifizieren lassen, sondern auch dem Erzeugerverband Biokreis angeschlossen, der noch strengere Richtlinien vorgibt. Daher sind wir natürlich bemüht, unserem Bio-Futter keine künstlichen Stoffe zuzusetzen.

Unsere Menüs enthalten ausschließlich natürliche Zutaten. Das Fleisch kommt aus Bio-Haltung oder artgerechter Haltung (bei Wild, Schaf etc.). Die weiteren Zutaten wie Gemüse, Obst oder Öle sind ebenfalls aus kontrolliert biologischer Erzeugung.

Schilddrüse ist keine Zutat in unserem Futter. Doch in unseren Geflügelsorten verwenden wir Hälse als Calcium-Quelle und hier können Restbestandteile von Schilddrüse durch den Schlachtprozess nicht ganz ausgeschlossen werden. Diese stellen bei gesunden Tieren kein Risiko dar.

Besonders bei der Rohfleischfütterung / BARF werden gerne auch Milz und Nieren ab und zu zur Fütterung empfohlen. Aus unserer Sicht liefert die Milz zwar viel Eisen, hat aber wegen einem hohen Bindegewebsanteil eine eher schlechte Proteinqualität und ist schwerer verdaulich. Die Nieren gelten als Entgiftungsorgan und sollten nur gelegentlich gefüttert werden. Auch werden sie oftmals nicht gerne gefressen.

Nachdem unsere Reinfleischsorten oder Menüs täglich gefüttert werden sollen, möchten wir Milz und Nieren daher nicht verwenden.

Nein. Menadion, auch bekannt unter Vitamin K3, wird synthetisch hergestellt und ist außerdem sehr umstritten. Bioprodukte zeichnen sich besonders dadurch aus, dass sie keine unerwünschten Zusatzstoffe wie Pestizide, Antibiotika, Farbstoffe oder Geschmacksverstärker und vor allem keine synthetischen Stoffe enthalten. In unseren Futter-Menüs sind nur die natürlichen Nährstoffe enthalten, die die Zutaten einbringen.

Mineralstoffe im Futter sind sehr wichtige Nährstoffe, vor allem auch Calcium und Phosphor. Nachdem Knochen viel Calcium enthalten, werden bei Geflügelsorten auch Hälse und Karkasse bzw. Knochen im Rahmen der gängigen Fütterungsempfehlungen (ca.10 %) mit verwertet und fein gewolft. Bei Menüs mit Fleischsorten Hirsch, Schaf, Pferd, bei denen das Wolfen von Knochen nicht möglich ist, wird das Calcium-Phosphor-Verhältnis durch die Zugabe von Bio-Eierschalenpulver oder Algenkalk ausgeglichen und als Zutat ausgewiesen.

Bei uns gibt es fein gewolftes echtes Fleisch. Dies führt zu einer paté-artigen Konsistenz.

Die auf den ersten Blick so leckeren Stückchen in Soße der Großindustrie gibt es bei uns nicht, da dies meist Schaum aus Tiermehl ist, der in Würfel gesägt und mit Soße aufgegossen wird.

Das Pferdefleisch beziehen wir auch aus regionalem Umfeld und teilweise aus Baden-Württemberg. Dabei werden Lebendtransporte vermieden. Fohlen werden nicht verwendet. Die Pferde stammen entweder von Bio-Höfen, auf denen Reitschulen mit betrieben werden, und Betrieben, bei denen nicht alle ausgedienten Schulpferde behalten werden können, oder aus anderen Beständen, die eine weitere Haltung als „Haustier“ ausschließen.

Wir kaufen keine Bestände aus Höfen, bei denen die Fohlen der Stute zur Milchgewinnung weggenommen werden.

Beim Wild handelt es sich um Hirsch und Reh aus freier Wildbahn. Es wird kein Wildschwein verwendet.

Unsere Rohwaren unterliegen Rohstoffschwankungen, nicht jedes Tier ist gleich. Die Konsistenz des Futters kann daher auch variieren, je nachdem, welches Fleisch und welches Menü produziert wird. Nachdem keine Bindemittel oder Füllstoffe verwendet werden, kann beim Erhitzen unterschiedlich Flüssigkeit entstehen. Hier spielt auch der Wassergehalt des eingesetzten Gemüses eine große Rolle.

Wir verstehen kleinere Abweichungen in Farbe und Konsistenz des Futters als Qualitätsmerkmal. Denn es zeigt, dass wir aus sorgfältig ausgewählten regionalen Produkten in facettenreichen Rezepturen ein artgerechtes Futter herstellen, fast wie von Ihnen selbst gekocht. Also keine Massenware, sondern handwerklich hergestellte feine Lieblingsmenüs.

Es werden nur die gesetzlichen Werte nach der sog. Weender-Analyse ermittelt, Nährstoffe gehören da üblicherweise nicht dazu. Nachdem keine künstlichen Nahrungsergänzungen gezielt dem Futter zugesetzt werden, sondern nur Bio-Lebensmittel und bestes Fleisch in Bio-Qualität bzw. aus artgerechter Haltung (Ausnahme Wild, Kaninchen, Pferd und Schaf) verwendet werden, können die Werte natürlich auch schwanken. Daher ist es mit der Angabe von solchen Werten schwierig. Hersteller, die mit Zusatzstoffen arbeiten, tun sich da leichter, da sie durch eine konstante Mischung (meist synthetischer Herkunft) dann gleichbleibende Werte haben.

Wir versuchen eine stets gleiche Zusammensetzung zu gewährleisten. Durch saisonale Schwankungen und unterschiedliche Nachfrage kommt es aber vor, dass der Anteil von Innereien oder der Muskelfleischanteil variieren. Dies geschieht allerdings innerhalb der gesetzlichen Toleranzen und analytischen Angaben auf dem Etikett.

Das Futter ist zirka 3 bis 4 Tage nach Öffnung der Dose im Kühlschrank haltbar. Das Futter sollte bei Zimmertemperatur gefüttert werden. Es ist auch möglich das Futter portionsgerecht einzufrieren.

Wir empfehlen, gerade bei großen Hunden die Futterration am Tag auf zwei Mal aufzuteilen. Auch bei Katzen ist das unterschiedlich, viele fressen öfters am Tag. Auch Welpen und Kitten brauchen in den ersten Monaten mehrere kleine Mahlzeiten am Tag. Es sollte immer frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Nein. Es werden Muskelfleischanteile und andere Teile vom Tier wie Hälse und Karkasse vom Geflügel verarbeitet, die von Menschen verschmäht werden und von unseren Vierbeinern geliebt. Das sind Fleischanteile wie zum Beispiel Herz, Lunge, Saumfleisch (Zwerchfell). Diese sind für unsere Haustiere gut geeignet. Somit ist kein Tier umsonst gestorben.

Unser Fleisch stammt vorwiegend aus regionalen, bio-zertifizierten Betrieben oder aus artgerechter Haltung, wo dies sinnvoll erscheint. Für unsere Geflügelsorten unterstützen wir auch die Initiative Bruderhahn und verwenden Geflügel von Betrieben, die Bruderhähne bewusst mit aufziehen, statt sie zu töten.

Wild, Schaf und Pferd stamm aus ihrem natürlichen Umfeld. Alle weiteren Zutaten (Gemüse, Obst, Hirse, Amaranth etc.) beziehen wir ebenfalls aus kontrolliert biologischem, regionalem Anbau.

Wir produzieren unser Nassfutter in der sogenannten „Kaltabfüllung“, d. h. die Beutel bzw. Dosen werden bei ca. 4 °C gefüllt, um so einem Bakterienwachstum während des Abfüllprozesses vorzubeugen. Verwendet wird dabei ein geschlossenes Verfahren, d. h. alle Zutaten werden gewolft und roh bzw. als rohes Brät kalt abgefüllt. Das geschieht alles OHNE Einsatz von Zusatzstoffen, Füllmitteln und Konservierungsstoffen jeglicher Art.

Dann wird die Dose und jeder Beutel sofort verschlossen und in einem Autoklav mit heißem Wasser umspült. So werden alle Produkte schonend erhitzt mit einer Temperatur bis zu 120 Grad und allein durch diese Art des Produktionsprozesses für einige Jahre haltbar gemacht. Eine Berührung mit dem Kochwasser ist vollkommen ausgeschlossen.

Während des Kochprozesses kann aus dem Fleischbrät natürlicher Fleischsaft austreten, ähnlich wie zu Hause beim Braten in der Pfanne. Dieser ist als freie Flüssigkeit bzw. Brühe beim Öffnen der Dose zu erkennen. Je nach Zutaten und Schwankungen der Rohstoffe kann die Menge unterschiedlich sein. Bei kalten Umgebungstemperaturen geliert die Flüssigkeit. Diese Flüssigkeit ist kein Wasser, sondern wertvolle, natürliche Fleischbrühe, die mit gefüttert werden sollte.

Nein. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass keine Tierversuche gemacht werden, schließlich liegt uns das Wohl der Nutztiere und der Haustiere am Herzen.

Die Rezepturen werden alle bei uns im Haus von einer unserer Ernährungsberaterinnen entwickelt. Bei neuen Sorten testen wir die Akzeptanz, Verdauung etc. bei den Hunden und Katzen von Mitarbeitern, Freunden und Bekannten.

Häufige Shop-Fragen

Status der Bestellung

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald wir Ihre Lieferung an den Versand übergeben haben. In dieser Versandbenachrichtigung erhalten Sie eine Trackingnummer sowie Informationen zur Sendungsverfolgung.

Warum wurde meine Bestellung noch nicht versendet?

Bitte geben Sie uns etwas Zeit, um Ihre Bestellung für den Versand vorzubereiten. Wir versenden Ihre Bestellung in der Regel am nächsten Werktag nach Eingang Ihrer Zahlung. Bitte beachten Sie, dass die Paketlaufzeiten durch die Versanddienstleister ständig variieren können. Normalerweise benötigen sie 1-2 Werktage für die Zustellung, es sei denn, es liegen besondere Umstände vor, wie zum Beispiel Weihnachten, Streik oder starke Umwelteinflüsse.

Sie haben die Möglichkeit, über den Link Passwort vergessen ein neues Passwort für Ihr Kundenkonto anzufordern. Wir senden Ihnen hierzu eine E-Mail an die in Ihrem Kundenkonto hinterlegte E-Mail-Adresse. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die korrekte E-Mail-Adresse für Ihr Kundenkonto angegeben haben.

Nach der Registrierung als Neukunde erhalten Sie von uns per E-Mail einen Rabattgutschein in Höhe von 10%. Diesen Gutscheincode können Sie als eingeloggter Kunde im Warenkorb unter "Gutscheincode eingeben" eintragen. Der Wert des Neukundenrabatts wird daraufhin automatisch vom Warenkorb abgezogen.

Neukundenrabatt in 4 Schritten:

1. Im Shop registrieren
2. Gutscheincode per E-Mail erhalten
3. Im Shop mit neuem Account anmelden
4. Gewünschte Produkte in den Warenkorb legen und Gutscheincode eingeben.

Bitte beachten Sie, dass der Neukundenrabatt nicht mit anderen Rabatten kombinierbar ist.

Falls Sie Ihren Gutscheincode nicht bei Ihrer ersten Bestellung einlösen, verfällt dieser nicht. Sie haben die Möglichkeit, den Gutschein bei einer beliebigen zukünftigen Bestellung zu verwenden.

Unsere Schnupperpakete bieten Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Sorten aus unserem Sortiment zu testen.

Testpakete für Hunde

Testpakete für Katzen

Kundenkonto

Eine Registrierung eines Kundenkontos ist nicht zwingend erforderlich, um in unserem Shop zu bestellen. Wir benötigen lediglich Ihren Namen, Adresse und E-Mail-Adresse, um Ihre Bestellung abwickeln zu können. Zudem besteht die Möglichkeit der Bestellung per PayPal Express.

Sie haben die Möglichkeit, über den Link Passwort vergessen ein neues Passwort für Ihr Kundenkonto anzufordern. Wir senden Ihnen hierzu eine E-Mail an die in Ihrem Kundenkonto hinterlegte E-Mail-Adresse. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die korrekte E-Mail-Adresse für Ihr Kundenkonto angegeben haben.

Unter Ihrem persönlichen Profil haben Sie die Möglichkeit, Ihr Passwort, Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse zu ändern.

In Ihrem Account können Sie unter Adressen Ihre Lieferadresse bearbeiten. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Anschrift inklusive Hausnummer korrekt angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich nach Deutschland und Österreich liefern können.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Benutzerkonto ohne Angabe von Gründen zu löschen. Hierfür senden Sie bitte eine E-Mail mit den Angaben Ihres Benutzerkontos an info@herzens-hund.de. Wir werden Ihr Konto umgehend löschen.

Versand & Lieferung

Status der Bestellung

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald wir Ihre Lieferung an den Versand übergeben haben. In dieser Versandbenachrichtigung erhalten Sie eine Trackingnummer sowie Informationen zur Sendungsverfolgung.

Warum wurde meine Bestellung noch nicht versendet?

Bitte geben Sie uns etwas Zeit, um Ihre Bestellung für den Versand vorzubereiten. Wir versenden Ihre Bestellung in der Regel am nächsten Werktag nach Eingang Ihrer Zahlung. Bitte beachten Sie, dass die Paketlaufzeiten durch die Versanddienstleister ständig variieren können. Normalerweise benötigen sie 1-2 Werktage für die Zustellung, es sei denn, es liegen besondere Umstände vor, wie zum Beispiel Weihnachten, Streik oder starke Umwelteinflüsse.

Wie hoch sind die Versandkosten? Welche Länder werden beliefert?

Rabatte & Gutscheine

Nach der Registrierung als Neukunde erhalten Sie von uns per E-Mail einen Rabattgutschein in Höhe von 10%. Diesen Gutscheincode können Sie als eingeloggter Kunde im Warenkorb unter "Gutscheincode eingeben" eintragen. Der Wert des Neukundenrabatts wird daraufhin automatisch vom Warenkorb abgezogen.

Neukundenrabatt in 4 Schritten:

1. Im Shop registrieren
2. Gutscheincode per E-Mail erhalten
3. Im Shop mit neuem Account anmelden
4. Gewünschte Produkte in den Warenkorb legen und Gutscheincode eingeben.

Bitte beachten Sie, dass der Neukundenrabatt nicht mit anderen Rabatten kombinierbar ist.

Falls Sie Ihren Gutscheincode nicht bei Ihrer ersten Bestellung einlösen, verfällt dieser nicht. Sie haben die Möglichkeit, den Gutschein bei einer beliebigen zukünftigen Bestellung zu verwenden.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und sichern Sie sich einen 5€ Gutschein, nach Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie, dass der Gutschein nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar ist und ein Mindesteinkaufswert von 49 € gilt. Der Gutschein ist nur für registrierte Kunden gültig.

Newsletterrabatt in 4 Schritten:

1. Im Newsletter anmelden
2. Gutscheincode per E-Mail erhalten
3. Im Shop mit Ihrem Account anmelden
4. Gewünschte Produkte in den Warenkorb legen und Gutscheincode eingeben.

Sie haben die Möglichkeit, den Gutschein bei einer beliebigen zukünftigen Bestellung zu verwenden.

Unter jedem Newsletter, den Sie von uns erhalten, finden Sie einen Abmeldelink. Klicken Sie bitte auf diesen Link und bestätigen Sie Ihre Abmeldung.

Reklamation & Rücksendung

Wenn Sie einen falschen Artikel erhalten haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter info@herzens-hund.de umgehend. Wir werden uns bemühen, das Problem schnellstmöglich zu lösen und Ihnen den richtigen Artikel zuzusenden.

Entschuldigen Sie bitte, falls Sie einen defekten Artikel erhalten haben. Für eine schnelle Lösung des Problems, bitten wir Sie uns mitzuteilen, was genau passiert ist. Es wäre hilfreich, wenn Sie uns Fotos des falschen Artikels und der Verpackung per E-Mail an unseren Kundenservice (info@herzens-hund.de) senden könnten. Vielen Dank für Ihre Mithilfe. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern.

Handelt es sich lediglich um verbeulte Dosen?
Solange die Dose intakt ist und der Deckel nicht aufgeplatzt ist, kann verbeulte Ware bedenkenlos an Ihr Haustier verfüttert werden. Bitte beachten Sie jedoch beim Öffnen möglichen Überdruck, der während des Transports entstehen kann.

Wir versenden einwandfreie Dosen und achten auf eine sichere Verpackung, um mögliche Transportschäden zu vermeiden. Leider können jedoch beim Transport Schäden an den Dosen entstehen, insbesondere wenn Pakete in der Sortieranlage bis zu 90 cm tief fallen. Die Dellen treten fast immer innerhalb einer Verpackungseinheit auf, da sich die Dosen bei einem Sturz gegenseitig berühren und verkanten können.

Solange die Dose intakt ist und der Deckel nicht aufgeplatzt ist, kann verbeulte Ware bedenkenlos an Ihr Haustier verfüttert werden. Bitte beachten Sie jedoch beim Öffnen möglichen Überdruck, der während des Transports entstehen kann.

Können Sie Ersatz für verbeulte Ware erhalten?

Unser Unternehmen legt großen Wert auf die Gesundheit Ihres Haustieres und auf Nachhaltigkeit bei Herstellung und Vertrieb unserer Produkte, um eine lebenswerte Umwelt für kommende Generationen zu gewährleisten. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, verbeulte Dosen nicht zu ersetzen, da zusätzliche Transportwege die Umwelt belasten können. Wir bitten Sie, unsere nachhaltige Einstellung zu unterstützen, da der Inhalt der Dose für Ihr Haustier wichtiger ist als ihr Aussehen. Bitte haben Sie Verständnis für unsere Entscheidung.

Direktkontakt

Anfrageformular
Datenschutz*
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu unserem Futter?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! Sie können uns auf verschiedene Weisen kontaktieren:

Per E-Mail: Schreiben Sie uns einfach an , und wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Telefonisch: Rufen Sie uns unter der Telefonnummer +49 89 61516113 an, und unser freundliches Team wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Anfrageformular: Füllen Sie unser Anfrageformular aus. Geben Sie Ihre Fragen oder Anmerkungen ein, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ihre Meinung ist uns wichtig, und wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihnen bestmöglich weiterzuhelfen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren - wir sind für Sie da!